Blog mit WordPress

Das Erstellen und Pflegen eines Blogs mit der Open Source Software WordPress (oder kurz WP genannt) ist sehr einfach. Aufgrund der unkomplizierten Anwendung der der Tatsache, dass die Nutzung völlig kostenlos ist, ist WP mittlerweile sehr verbreitet.

Trotzdem benötigt man für einen anspruchsvolleren Blog doch einiges Fachwissen. Die Verwaltung der Artikel und anderer Inhalte/Einstellungen erfolgt im sog. Backend oder Adminbereich.

Das Backend in WordPress ist grundsätzlich relativ einfach zu handhaben. Trotzdem gibt es einige Tipps für ein noch eleganteres Arbeiten. Ellen von Elmastudio hat einige Tipps für das Arbeiten im Backend sehr gut erklärt: http://www.elmastudio.de/wordpress/10-praktische-funktionen-die-im-wordpress-adminbereich-leicht-ubersehen-werden/

Ein Gedanke zu „Blog mit WordPress

  1. Es ist schön und gut erklärt. Leider finde ich den Einstieg nicht, um bei der Theme WPTwenty fourteen eine Child Theme zu kreiern! Mein Blog wurde zu WP migriert. Ich habe 20-14 gewählt und etwas geändert (ohne Child!). Nun will ich nachträglich eine Child-Theme anlegen. Über Design / Themes / Anpassen-Link beim aktiven Theme kommt das Menü: Titel – Aktive Theme – Seitentitel +Untertitel – Farben – Kopfbild – Navigation – Statische Startseite.

    Gehe ich auf Design, ist das Angebot von verschiedenen Themes und neue Theme hinzuzufügen.

    Ich müsste aber einen Ordner für die Child Theme anlegen können. Wo lege ich diesen an? Im Menü gibt es keine Position „Ordner anlegen“! => Der Pfad des Themes-Verzeichnisses lautet: dein-wordpress/wp-content/themes . Wie finde ich den Pfad?

    Ich bin gespannt, was Sie mir berichten!

    Freundliche GRüsse

    Herbert Odermatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *